Seite 1 von 22

Der Hänger-Fred

Verfasst: 20.11.2012, 17:07
von Guru
Dieser Fred dient der Koordination des Shuttelbetriebs mit unserem Hänger.

Re: Der Hänger-Fred

Verfasst: 20.11.2012, 21:57
von Schuetzendorf
Ich bin der Erste! Fahr`mich hoch!

Im Ernst: Ich war leider nicht auf der Mitgliederversammlung, deswegen stelle ich mir (und damit dem Forum) folgende Fragen:
- Fahren die Fahrer bei Shuttlebetrieb abwechselnd das Auto?
- Wer stellt das Auto und wer bezahlt das Benzin?
- Oder wird das Auto samt Hänger von erwischten Schwarzfahrern gezogen?

Auf jeden Fall wird das Shutteln der Hammer, vielen Dank an die Baucrew!!!


Schuetzendorf

Re: Der Hänger-Fred

Verfasst: 20.11.2012, 22:44
von Guru
Schuetzendorf hat geschrieben: - Fahren die Fahrer bei Shuttlebetrieb abwechselnd das Auto?
Ja.
Schuetzendorf hat geschrieben: - Wer stellt das Auto und wer bezahlt das Benzin?
1.) Der der ne Karre mit Anhängerkupplung und Lust hat.
2.) Die Karre wird vor der Fahrt vollgetankt und danach nochmal, dann hat man immer den richtigen Kostenfaktor der dann gerecht geteilt wird :AK:
Schuetzendorf hat geschrieben:
- Oder wird das Auto samt Hänger von erwischten Schwarzfahrern gezogen?
:laughing8:

Re: Der Hänger-Fred

Verfasst: 21.11.2012, 09:49
von Ferg
Schuetzendorf hat geschrieben:- Wer stellt das Auto und wer bezahlt das Benzin?
Wir arbeiten aber auch noch drann regelmäßig einen günstigen Neunsitzer zu mieten.
Nicht jeder hat ja ´n Kumpel mit Bus und Kupplung :mrgreen:
Kosten dafür werden dann geteilt (je nach Beteiligung zwischen 5€ und 10€ pro Tag)
Dafür brauchen wir dann aber auch Freiwillige die den Bus holen - sauber machen - tanken - abgeben :thumbup:

Re: Der Hänger-Fred

Verfasst: 21.11.2012, 23:30
von Onkel Farby
Ich habe ja letzten So und Mo den Hänger getestet und auch für gut befunden :). Spasseshalber habe ich vorher vollgetankt und nach dem zweiten Shutteltag wieder nachgefüllt. Ich hatte einen unglaublichen Verbrauch von 17,4 Litern auf 100 km. Wir haben jeweils ca. 10 oder 11 Fahrten pro Tag gemacht und waren im Schnitt mit vielleicht sechs bis sieben Mann und Rädern beladen, insgesamt 185 km. Man hat auch deutlich gemerkt, dass mein Auto ziemlich kämpfen musste um voll beladen auf den Berg zu kommen. Der Verschleiß von Kupplung und Bremse sollte demnach auch berücksichtigt werden.

Ich habe jetzt auch einen Schlüsser für den Hänger und werde ihn bestimmt auch nochmal zum Einsatz bringen ;). Ich denke mit 2€ pro Fahrt kann ich meine Unkosten incl. Verschleiß decken.

So long, ride on, Farby

Re: Der Hänger-Fred

Verfasst: 22.11.2012, 20:49
von Onkel Farby
Und morgen, Freitag 23.November wollte ich den Hänger ab 12 Uhr zum Einsatz bringen. Gegen ein kleines Entgeld sind alle HD-Freeride-Mitglieder herzlich willkommen. Am besten nicht ALLE auf einmal ;).

Gruß Farby

Re: Der Hänger-Fred

Verfasst: 23.11.2012, 19:12
von Codename87
war sehr cool heute, die strecke entfaltet so erst ihr volles potenzial, finde ich ...

Re: Der Hänger-Fred

Verfasst: 29.11.2012, 18:49
von Onkel Farby
Morgen, Freitag 30.November wollte ich den Hänger ab 12 Uhr zum Einsatz bringen. Muss aber erstmal abwarten wer mit dabei wäre, obs sich das überhaupt lohnt. Gegen ein kleines Entgeld sind alle HD-Freeride-Mitglieder natürlich herzlich willkommen.

Gruß Farby

Re: Der Hänger-Fred

Verfasst: 29.11.2012, 19:42
von osama
oh mann ey, freitag 1200...
ich muß leider arbeiten :banghead:

Re: Der Hänger-Fred

Verfasst: 29.11.2012, 20:16
von schildkroete58
:-(
Kann auch nicht fahren.

Re: Der Hänger-Fred

Verfasst: 04.01.2013, 17:46
von Onkel Farby
Ich würd den Hänger eventuell morgen zum Einsatz bringen. Steht er zur Verfügung?

Gruß, Farby

Der Hänger-Fred

Verfasst: 05.01.2013, 12:23
von pfalz
Ist heute jemand mit dem Hänger unterwegs und könnte mich +2 eventuell mal mit hochnehmen?

Re: Der Hänger-Fred

Verfasst: 08.01.2013, 09:25
von altstadtsume
Damit der Hänger auch von der Stelle kommt, suchen wir hier noch Frewillige:
viewtopic.php?f=2&t=842

Re: Der Hänger-Fred

Verfasst: 13.03.2013, 20:09
von Codename87
Am 23.03. von 1000Uhr bis 1800Uhr und
am 24.03. von 1000Uhr bis 1800Uhr steht uns ein Shuttle Fahrzeug zur Verfügung.

Bitte überlegt euch bis spätestens 21.03. ob ihr Bock habt.
Wer sich bis zu diesem Tag als Teilnehmer meldet wird dann auch verbindlich eingeplant...

Wenn sich genug Leute melden dann hätten wir an diesen Tagen die erste offizielle Vereins-Shuttle-Aktion des Jahres am Start.

Ride On...

Eins noch:
Es werden nur Mitglieder mit gültigem, vorhandenem Ausweis geshuttlet. (Anweisung von "Oben") :salute:

Re: Der Hänger-Fred

Verfasst: 13.03.2013, 20:16
von simon
Na supi bin dabei, wenns Wetter passt :)